Herkunftsdeklaration von Wildfleisch



Zur Zeit sind wieder einmal Falschmeldungen im Umlauf, die unnötige Verunsicherungen hervorrufen! Diesmal betrifft es die Herkunftsdeklaration von Wildbret.

 

FÜR DIE AKTUELLE JAGDSAISON 17/18 GIBT ES KEINE VORSCHRIFTEN BETREFFEND KONTROLLE ODER HERKUNFTSDEKLARATION VON WILDFLEISCH!

ERLEGTES WILD MUSS WEDER KONTROLLIERT WERDEN, NOCH MUSS IRGENDEIN FORMULAR AUSGEFÜLLT WERDEN.


Der BEJV ist mit den Verantwortlichen schon längst im Kontakt. Noch in diesem Jahr findet eine Besprechung statt mit dem Jagdinspektor, dem Kantonstierarzt und dem Kantonschemiker, um zu schauen, wann und wie diese eidgenössische Vorschrift umgesetzt werden kann. Vorderhand passiert erst einmal gar nichts!

 

Lorenz Hess

Präsident BEJV

© Berner Jägerverband, E-Mail gsbejv@gmx.ch
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, © 2017 Burgdorf, Switzerland.